charlie99ll
by on May 12, 2021
16 views

MINING POOLS SIGNALISIERUNG FÜR TAPROOT
Die letzte Anpassung der Bitcoin-Netzwerkschwierigkeiten war die bedeutendste seit geraumer Zeit. Neben einer Abwärtskorrektur von -12,6% - beispiellos während eines Bullenmarktes und einer der größten Abwärtskorrekturen in der Geschichte von Bitcoin - war dies auch der Beginn des Signalisierungszeitraums für die Aktivierung von Taproot.

Einige Stunden nach der Anpassung hat Slush Pool Block 681.458 mit den Versionsbits 0x2f900004 abgebaut - die erste signale Stören unterstützung für Taproot. Was folgte, war eine Welle der Unterstützung aus der gesamten Bitcoin-Community und einige der besten Memes in der jüngsten Vergangenheit, die wir beide sehr schätzten.

Es gab jedoch auch viel Verwirrung darüber, wie die Signalisierung funktioniert, was sie bedeutet und warum andere Mining-Pools Mining-Blöcke waren, die keine Unterstützung für Taproot signalisierten. Für alle nichttechnischen Bitcoiner da draußen möchten wir die Verwirrung beseitigen und kurz erklären, warum wir Taproot in Laienbegriffen unterstützen.

WIE MINERS SIGNAL UNTERSTÜTZUNG FÜR TAPROOT
Wenn Bergleute die Unterstützung für ein Bitcoin-Protokoll-Update störsender handy , sagen sie im Wesentlichen, dass sie bereit sind, eine bestimmte Version der Bitcoin-Knotensoftware auszuführen, die den aktualisierten Code implementiert. Im Fall von Taproot haben wir unsere Unterstützung signalisiert, indem wir am Ende der Versionsbits (0x2f900004) in dem von uns abgebauten Block eine 4 gesetzt haben.

Vor Block 681.458 wurden viele Blöcke abgebaut, die keine Unterstützung signalisierten. Einige Leute spekulierten, dass dies daran lag, dass die Version von Bitcoin Core, die die Signalisierung ausführt, v0.21.1, erst Stunden vor der Schwierigkeitsanpassung veröffentlicht wurde, sodass die Betreiber von Mining-Pools nicht genügend Zeit für ein Upgrade hatten.

In Wirklichkeit ist dies nicht ganz richtig. Wir haben nicht an den Rändern unserer Sitze auf die offizielle Veröffentlichung von Bitcoin Core gewartet, damit wir unsere Knoten aktualisieren und sofort GPS blocker konnten. Dies liegt daran, dass der Signalisierungsvorgang völlig unabhängig von der Version der Knotensoftware sein kann, die wir tatsächlich ausführen. Was wir tatsächlich getan haben, war einfach ein paar kleine Änderungen an unserer Mining-Pool-Software vorzunehmen, um die 4 am Ende der Versionsbits in alle Blockvorlagen einzufügen, die wir an unsere Miner gesendet haben, damit sie hashen. Mit anderen Worten, wir mussten unsere Mining-Server nicht aktualisieren, um öffentlich zu signalisieren, dass wir auf die Aktivierung von Taproot vorbereitet sind.

Nachdem dies geklärt ist, können wir Ihnen sagen, dass es für Mining-Pools tatsächlich sehr einfach ist, Unterstützung zu WLAN Jammer, da nicht einmal die Knotensoftware aktualisiert werden muss. Daher sollten alle Mining-Pools, die bereits öffentlich Unterstützung für Taproot angegeben haben, in naher Zukunft keine Probleme haben, diese Unterstützung über die Versionsbits zu signalisieren.

Das eigentliche Software-Update des Knotens ist bei Mining-Servern etwas schwieriger, da Ausfallzeiten, die durch einen Neustart des Knotens verursacht werden, kostspielig sein können. Glücklicherweise kann dies mit ein wenig Redundanz gelöst werden. Mit anderen Worten, wir führen VIELE vollständige Knoten auf der ganzen Welt aus, sodass wir sie einzeln aktualisieren können, während wir andere Knoten verwenden, um während der kurzen Ausfallzeit Blockvorlagen an unsere Miner zu senden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie sich bisher keine Sorgen über den niedrigen Signalisierungsprozentsatz machen müssen. Es bleibt noch Zeit für andere Bergbaupools, ihre Unterstützung zu gsm jammer kaufen, und keine großen technischen Hürden, um sie zu stoppen oder zu verzögern.

WARUM UNS TAPROOT UNTERSTÜTZEN
Für diejenigen unter Ihnen, die nicht viel über Taproot wissen, haben wir einen nicht allzu technischen Erklärer geschrieben, als wir letztes Jahr unsere eigenen Forschungen durchgeführt haben, die im folgenden Thread zusammengefasst und verlinkt sind.

Kurz gesagt, Taproot lässt komplexere Transaktionen, wie z. B. Multisig-Setups und das Öffnen / Schließen von Lightning-Kanälen, in der Bitcoin-Blockchain als normale Transaktionen angezeigt werden. Dies spart Blockplatz (d. H. Verbessert die Skalierbarkeit) und verbirgt Unterscheidungsmerkmale der Transaktionen vor der Öffentlichkeit (d. H. Verbessert die Privatsphäre).

Die Unterstützung von Taproot ist ein Kinderspiel und wir empfehlen unseren Kollegen, Minenpoolbetreiber zu beauftragen, schnell mit der Signalunterstützung zu beginnen, um dieses Upgrade unumstritten zu halten. Taproot.watch sieht viel besser aus, wenn es voller grüner Blöcke ist.

  1. https://www.jammer-welt.com/sie-verwenden-gps-blocker-um-gps-signale-beim-ubertragen-von-fahrzeugen-zu-blockieren.html
  2. https://www.jammer-welt.com/die-radar-signale-storen-ist-fur-elektronische-kriegs-und-bedrohungs-simulations-systeme-von-grober-bedeutung.html

 

 

 

Be the first person to like this.